Herzlich Willkommen bei 

„KeS – Gebärden an die Hand geben“. 

Ich freue mich, dass Sie den Weg zu mir gefunden haben.
Meine Passion und Mission ist es, Menschen 
in sozialen Berufen mit einfachen Gebärden vertraut zu machen, 
damit diese einen persönlichen und respektvollen Umgang 
mit Nicht-Hörenden pflegen können. Vor allem Menschen, 
die im sozialen Bereich tätig sind, kommen regelmäßig in
Situationen, in diesen Grundgebärden einfach extrem hilfreich sind. 
Ob Mitarbeiter von Werkstätten für Menschen mit Beeinträchtigung, 
soz. Schulen, Integrativkindergärten, Krankenhäusern oder Ämtern, 
alle kennen diese Situationen: Es ist schwer, in einen einfachen Dialog
zu kommen, wenn keiner die „Sprache“ des anderen spricht.
Aber auch Menschen, die diese unnötigen Hemmschellen überwinden wollen, 
sollten meinen Kurs besuchen. Gemeinsam können wir so erreichen, 
dass sich die Welten der Hörenden und der Gehörlosen näherkommen.
Erfahren Sie mehr zu den Kursinhalten, zu mir und meinem Hintergrund

und wie Sie mich buchen können.